Persönlichkeiten der Ernährungsforschung

 

Die wissenschaftlichen Grundlagen der NEUEN Ernährungslehre basieren auf den Forschungen folgender bedeutender Personen:

 

  • Dr. Max Bircher-Benner ( t 1939): Schweizer Arzt
  • Prof. Dr. Werner Kollath ( t 1970): Deutscher Arzt, Hygieniker und Ernährungswissenschaftler
  • Dr. Max Otto Bruker ( t 2001): Deutscher Arzt für Innere Medizin
  • Dr. med. dent. Johann Georg Schnitzer: Deutscher Zahnarzt
  • Dr. med. Joseph Evers (t 1975): Deutscher Arzt für Innere Medizin, Gründer der Sauerlandklinik Hachen (Multiple Sklerose- Behandlung)
  • Prof. Dr. Lothar Wendt (t 1989): Deutscher Arzt der Inneren Medizin
  • Dr. med. Mikkel Hindhede (t 1945): Dänischer Landarzt
  • Dr. med. Mc Carrison (t 1960): Irischer Arzt und Forscher
  • Dr. med. Francis M. Pottenger (t 1967): Amerikanischer Forscher
  • Dr. med. dent. Weston A. Price (t 1948): Amerikanischer Zahnarzt
  • Dr. med. Benjamin Sandler: Armeikanischer Arzt
  • Dr. Arpad Pusztai: Ungarischer Biochemiker und Forscher
  • Dr. med. dent. Adolf Roos (t 1974): Schweizer Arzt und Zahnforscher
  • Prof. Hans Adalbert Schweigart (t 1972): Deutscher Chemiker & Ernährungswissenschaftler
  • Are Waerland (t 1955): Schwedischer Gesundheitspionier
  • Prof. Dr. med. A. Katase: Japanischer Forscher
  • Dr. Cleave & Dr. Campbell: Englische Forscher und Ärzte
  • Dr. Ragnar Berg (t 1956): Schwedischer Chemiker und Ernährugnswissenschaftler
  • Dr. Jiri Barnásek: Tschechischer Forscher
  • Prof. Dr. John Yudkin (t 1995): Englische Physiologe & Ernährungswissenschaftler
  • Prof. Dr. Rudolph Ziegelbecker: Schweizer Ingenieur & Physiker